Das Ziel dieser Kurse, die je nach Zielgruppe zusammengestellt werden, ist es dem Anwender die Funktion und Arbeitsweise der jeweiligen Module näher zu bringen.

Kursvoraussetzungen:

  • Allgemeine Kenntnisse in Windows
  • Grundkenntnisse im Bereich der Office Anwendungen

Einführung

  • Navigation auf der MIO-Startseite
  • Berechtigungssystem

Module

Verkaufsmodul

  • Navigation im Verkaufsmodul
  • Zuordnung neuer Kunden zum Verkaufsbaum
  • Erstellung neuer Angebote
  • Erstellung von Aufträgen
  • Umwandeln von Angeboten in Aufträge
  • Erstellung von Lieferscheinen
  • Erstellung von Rechnungen
  • Erstellung von Mahnungen
  • Buchen von Zahlungseingängen

Artikelverwaltung

  • Navigation in der Artikelverwaltung
  • Hinzufügen neuer Artikel

Artikelbestellwesen

  • Navigation im Artikelbestellwesen (und Assistentenfunktion)
  • Anlegen von Anforderungen und Generieren von Anforderungen aus Stücklisten
  • Erstellen von Anfragen aus Anforderungen
  • Erstellen von Anfragen
  • Erzeugen von Bestellungen aus Anfragen
  • Erzeugen von Bestellungen
  • Buchen von Lieferungen
  • Artikel-Editor („Lagerbewegungen“)
  • Erfassung von Rechnungseingängen

Adressverwaltung

  • Navigation in der Adressverwaltung
  • Hinzufügen neuer Adressen
  • Erfassen von Ansprechpartnern und abweichenden Adressen

BDE

  • Navigation in der BDE (Betriebsdatenerfassung)
  • Planen von Aufträgen
  • Einstempeln – Ausstempeln
  • Planung der Produktion (Maschinenplanung, Arbeitspläne usw.)
  • Auswertungen (Soll-/ Ist-Vergleiche)
  • Durchführung von Kalkulationen

CRM

  • Navigation im CRM-Fenster
  • Anlegen von Wiedervorlagen

Produktion

  • Arbeit mit Fertigungsaufträgen

Lager

  • Kommissionierung
  • Lagerumbuchung
  • Inventur

Kurzinfo:
Dauer: je nach Zusammenstellung der Module (inkl. Mittagessen und Getränke)
Kurszeiten: nach Vereinbarung

Für zusätzliche Informationen rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer +49 2574 / 9384 – 44 an.